Beschreibung

Der Energiepass  bietet einen schnellen Überblick über den Energieverbrauch  der Immobilie. Wohngebäude (d. h. Gebäude, in denen mehr als 90 % der Energiebezugsfläche als Wohnraum genutzt werden) werden nach ihrer jeweiligen Energieeffizienz eingestuft. Der Energiepass ist ab den 1. Januar 2010 für folgende Fälle notwendig

  • Neubauten
  • Anbauten
  • Umbauten die das thermische Verhalten beeinflussen
  • Abbruch: Verkauf eines Gebäudes, das nach dem Kauf abgerissen wird, wenn das Gebäude eine Heizung, Wände und ein Dach hat.
  • Besitzerwechsel
  • Mieterwechsel
  • Änderungen der technischen Anlagen, sofern dieser den Betrag von 1500 € (für ein Einfamilienhaus) und von € 3000 (für den Mehrfamilienhaus) überschreitet
  Wenn Sie noch keinen Energiepass für Ihre Immobilie haben, wird Riman Immobilien sich freuen, Sie in Ihren Bemühungen begleiten, um den Energieausweis zu erhalten.